Frisch gerösteter Kaffee ist ein echter Hochgenuss.

Direkt aus der Hamburger Speicherstadt werden die Rohbohnen ins Walsroder SAMOCCA geliefert. Hier werden die Bohnen im hauseigenen traditionellen Trommelröster in Kleinmengen schonend ca. 20 Minuten geröstet, wodurch der Kaffee besonders säurearm, aromatisch und besonders gut verträglich wird. Diese Handwerkskunst ist in der Stadt Walsrode einzigartig.

Der Duft frischer Röstaromen begrüßt die Besucher beim Eintritt in das Café und lädt dazu ein, eine der vielen Kaffee-Spezialitäten in angenehmer Atmosphäre  zu probieren und aus den zwölf verschiedenen Kaffeesorten aus aller Welt auszuwählen. Wir geben unser best möglichstes darauf zu Achten, dass die Bauern der Kaffeebohnen in der jeweiligen Region einen fairen Lohn erhalten.

Kommen Sie vorbei und sehen Sie in unseren Schau-Röstungen live, wie aus den Rohbohnen feinste Kaffeebohnen werden.